phone 0621 - 152 800

Gesicht


Kosmetologie (Gesicht)

Die Kosmetologie beschreibt ein interdisziplinäres Konzept, welches medizinische und naturwissenschaftliche Grundlagen aus fachrichtungsbezogener Chemie, der Biochemie der Haut, Chemie der Kosmetika, Mikrobiologie, Hautphysiologie, Dermatologie, Toxikologie und Prävention beinhaltet.

Im Mittelpunkt stehen kosmetische Mittel von ihrer Zusammensetzung bis hin zu ihrer Anwendung sowie die Wechselwirkung dieser Mittel mit der Haut und ihren Anhangsgebilden. Die zentralen Fragestellungen der Kosmetologie weisen also enge wissenschaftliche Beziehungen zur Medizin wie auch zu naturwissenschaftlichen Disziplinen auf.

Auf diesen Grundlagen bauen verschiedene Anwendungen auf, wie beispielsweise “Permanent Make-Up2, bei dem mittels steriler Nadel spezielle Farben in die Oberhaut microimplantiert werden, “Green Peel2, eine ärztlich entwickelte und weltweit erprobte, biologische Methode zur Schälung der Haut, die auf Kräuterbasis beruht, “Ultraschall Fettreduktion”, bei der der Ultraschall kleine Bläschen im Gewebe erzeugt, die implodieren und die Fettzellen aufheizen oder Macrolane, ein sehr gut verträgliches Gel-Produkt, das in einer vergleichsweise einfachen Injektionsbehandlung angewendet wird.

Erfahren Sie in unserem nächsten Newsletter, wie wir Ihnen die Angst vor einer OP nehmen. Tragen Sie dazu Ihre E-Mail Adresse ein und melden sich kostenlos für unseren Newsletter an.

Kontakt

International tätig